Beratungsformular


Online Rechtsberatung

Wir beraten Sie unter Beachtung der nachstehenden Kriterien gerne auch online. Die Gebühren für eine Onlineberatung (Erstberatung) betragen maximal 50,- EURO zzgl. Mehrwertsteuer. Nach den Vorgaben des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG) sind unter Zugrundelegung des Gegenstandswertes auch geringere Gebühren als die Festgebühr für eine Onlineberatung anzusetzen, die wir in solchen Fällen auch nur von Ihnen fordern werden.

 

Sie können uns auf dem Formular Ihre Rechtsfrage schildern. Je nach Umfang der Anfrage werden wir Sie davon unterrichten, ob die an uns gerichtete Anfrage beantwortet werden kann und in welcher Höhe unserer Tätigkeit von Ihnen zu vergüten ist, wobei die Gebühren maximal 50,00 EURO zzgl. der gesetzlichen MwSt. betragen.

Eine Beantwortung der Anfrage an uns kann nach Mitteilung der Gebühren erst erfolgen, wenn diese auf unserem Konto einbezahlt wurden. Im Anschluss an den Ausgleich der Erstberatungsgebühr erhalten Sie binnen 24 Stunden die abschließende Stellungnahme.


Bitte überweisen Sie die Beratungsgebühr von 50,- Euro auf folgendes Konto:

 

Kanzlei Schneider

Kontonr: 0808894900

BLZ:        67080050

Dresdner Bank Walldorf

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.